Allgemeines zur Jugendausbildung

 

Ziele:

  • Aufnahme des Auszubildenden in das Hauptorchester

  • Förderung musikalischen Talents und Kreativität

  • Förderung und Entwicklung von Teamgeist, Gruppendynamik und sozialer Kompetenz

  • Spaß, Spaß am Musizieren, Spaß am Miteinander und Bildung vonFreundschaften

                          

Blockflötenunterricht:

Für Kinder ab 5 Jahren bietet der MVG die Blockflötenausbildung an. Der Unterricht findet 1 x wöchentlich in Gruppen mit max. 3 Schülern statt. Die Unterrichtsdauer beträgt 30 Minuten.

Hier werden die Grundlagen für eine solide musikalische Ausbildung geschaffen.

 

Instrumentalausbildung:

Ab ca. 10 Jahren besteht die Möglichkeit der Ausbildung an einem Blasmusikinstrument oder am Schlagzeug. Der

1 x wöchentlich stattfindende Einzelunterricht dauert 30 Minuten.

 

Leistungen des Vereins:

  • Beteiligung an Ausbildungskosten

  • Stellung eines Unterrichtsraums

  • Stellung eines Instruments gegen eine Leihgebühr

  • Übernahme von Reparaturkosten des Instruments

 

Leistungen der Eltern:

  • Aktive / passive Mitgliedschaft mind. eines Elternteils beim MV Großaspach

  • Gebrauchsmittel für Instrumentenpflege/-erhaltung (z.B. Putztuch, Ventilöl,Klarinettenblätter,…)

 

Zusätzliche Aktivitäten:

Sommerabschluss, Schlittschuhlaufen, Laternenumzug, Spiel- und Bastelnachmittage, und vieles mehr.

 

Probentermine:

Einzelunterricht:       nach Absprache mit dem jeweiligen Lehrer

Jugendorchester:     donnerstags 17:00 Uhr - 18:00 Uhr

Hauptorchester:       dienstags 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

 

Ansprechpartner:

Jugendleitung:       Stilianos Tokatlis, Miriam Rottweiler  

Kontakt:                  jugendleiter@musikverein-grossaspach.de

                       

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018_Musikverein Großaspach e.V.