Über uns

 

Die Gemeinde Aspach liegt im Rems-Murr-Kreis ca. 35 km nördlich der Landeshauptstadt Stuttgart. In den Ortsteilen Großaspach, Rietenau, Allmersbach am Weinberg und Kleinaspach leben rund 8.000 Einwohner. Viele Vereine und Organisationen prägen das  Vereinsleben, an dem auch der im Ortsteil Großaspach beheimatete Musikverein beteiligt ist.

 

Großaspach wurde erstmals Mitte des 10. Jahrhunderts im Lorscher Codex erwähnt. Es ging Mitte des 11. Jahrhunderts an die Grafen von Calw. Später gehörte der Ort den Grafen von Löwenstein. 1388 kauften die Herren Sturmfeder von Oppenweiler den Ort. Aber schon 1442 erwarb Ulrich von Württemberg eine Ortshälfte. Der Rest fiel 1810 an das neue Königreich Württemberg.

 

Im Jahre 1950 wurde der Musikverein Großaspach gegründet. 

Das Orchester des  Vereins besteht derzeit aus ca. 25 Musikerinnen und Musikern. Das Repertoire der Kapelle reicht von der traditionellen Blasmusik bis hin zu modernen Arrangements.

 

Die Proben des Orchesters finden dienstags um 20:00 Uhr in der Gemeindehalle Großaspach statt.

 

Zahlreiche Veranstaltungen und Auftritte gehören zum festen Jahresprogramm des Musikvereins. Wir eröffnen die musikalische Saison mit einem Jahreskonzert in der Gemeindehalle, mit der traditionellen Vatertagshocketse an Himmelfahrt und dem Waldfest im Juli sowie das im September stattfindende Herbstfest auf dem Vereinsgelände im Fautenhau. Hierzu kommen Gäste aus nah und fern. Die Teilnahme am Großaspacher Weihnachtsmarkt und das weihnachtliche Konzert an Heiligabend vor dem Großaspacher Rathaus runden das Jahresprogramm ab.

Dazwischen liegen zahlreiche  Auftritte bei befreundeten Musikkapellen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018_Musikverein Großaspach e.V.